Waschbären in Not  Waschbären brauchen HIlfe Bitte beachten Sie diesen Beitrag

Aktuelles

15.04.2021 (Aktuelles LV Bayern) Wildtiere

Bitte keine Wildtierkinder einsammeln!

Auch wenn es draußen noch kalt und unfreundlich ist, es ist Frühling, die Paarungszeit in Wald und Feld hat längst begonnen und kleinere Arten einheimischer Wildtiere wie Feldhasen oder Wildkaninchen haben bereits Nachwuchs. Die Anfragen in den Tierheimen zur Aufnahme eingesammelter Hasenbabys häufen sich. 

Weiterlesen
14.04.2021 (Aktuelles LV Bayern) Heimtiere Illegale Transporte Hunde

Nachfrage nach Haustieren boomt - Augen auf bei der Anschaffung von Tieren

Tierhandel boomt – Nachfrage nach Tieren erreicht nie dagewesene Dimensionen

Gerade in Zeiten der Corona-Krise suchen viele Menschen bei Vierbeinern Trost. Die Nachfrage reicht vom Hamster über Kaninchen, Vögel, Exoten bis hin zu Katzen und Hunden als meistgefragte Haustiere. Besonders beliebt sind dabei Hundewelpen. Mit der gestiegenen Nachfrage geht gleichzeitig eine schockierende Preisentwicklung einher. Das nutzen nicht nur erfahrene kriminelle Vermehrer und Händler aus, sondern auch Privatpersonen erhoffen sich schnelles Geld durch den Verkauf von Welpen. Die einschlägigen Portale im Internet sind voller Verkaufs-, aber auch Tiergesuchsanzeigen.

 

Weiterlesen
16.03.2021 () Wildtiere Jagd

Novellierung des Bundesjagdgesetzes gestoppt

Die Novellierung des Bundesjagdgesetzes wird nun wohl nicht mehr in dieser Legislaturperiode kommen. Der Bundestag hat die Novellierung des Bundesjagdgesetzes von der Tagesordnung genommen. Unser Landesverband hat zum Entwurf der Novellierung des Bundesjagdgesetzes in einer umfangreiche Stellungnahme Flagge gezeigt und sich über Monate in einem breiten Bündnis engagiert.

Weiterlesen
31.03.2021 (Aus den Mitgliedsvereinen) Katzen

Tierschutzverein Dingolfing-Landau e.V. sagt dem Katzenelend den Kampf an

Große Kastrationsaktion in Kooperation von Tierschutzverein und Tierheim Quellenhof

Schon lange fordern Tierschützer Katzenschutzverordnungen mit Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für Freigängerkatzen, denn in jedem Jahr kommen unzählige Katzenbabys infolge unkontrollierter Vermehrung auf die Welt und für viele von ihnen ist es der Start in ein genauso hartes Streunerleben wie es schon ihre Eltern haben. Wenn sie Glück haben, werden sie rechtzeitig gefunden und ins Tierheim gebracht.

Weiterlesen
25.01.2021 (Aktuelles LV Bayern) Tierquälerei Hunde

Anzeige gegen einen Tierquäler bei der Staatsanwaltschaft Bamberg

Über ein Live-Streaming-Videoportal postete ein Hundehalter aus Mittelfranken in der Nacht mehrere Stunden lang und erklärte seiner Zuhörerschaft wie er seinen Hund erziehe. „Mit Faustschlägen und Fußtritten“, gab er von sich. „Das mach ich, wenn Hund nicht folgt. Man muss ihn solange schlagen, bis der Hund das macht was man will“ sagte er, packte sein Tier fest an der Schnauze und riss dem Hund demonstrativ das Maul auf.

Weiterlesen
Beiträge 6-10 von 24